Sichere Lagerung in Membranboxen

Sichere Lagerung in Membranboxen

Juni 17, 2020 Aus Von Verena Kernchen

Der Versand oder auch der Transport von sehr empfindlichen Materialien und Einzelteilen wird immer wieder zu einer Herausforderung. Eine praktische Lösung ist der Einsatz von Membranboxen. Diese speziellen Boxen verfügen über eine oder auch mehrere Membranen, die direkt integriert sind.

Die schwebende Lagerung im Fokus

Hinter der Idee der Fertigung von hochwertigen Membranboxen steht der Gedanke, dass es einige Produkte gibt, die unbedingt schwebend gelagert, transportiert oder versendet werden sollten. Empfindliche und hochwertige einzelne Teile können schon durch kleine Erschütterungen ihre Funktion oder einen großen Teil des Wertes verlieren. Durch den Einsatz von Membranboxen lassen sie sich ideal schützen. Der Vorteil hierbei ist, dass eine schwebende Lagerung möglich gemacht wird. Die einzelnen Teile sind direkt von den Membranen umgeben. Sie können sich in der Box nicht frei bewegen. Dadurch unterliegen sie keiner Erschütterung.

Die Einsatzgebiete von Membranboxen

Besonders bekannt sind die Boxen für den Transport oder die Aufbewahrung empfindlicher Produkte aus der Medizintechnik oder der Elektronik. Elektronische Bauteile oder auch Implantate für die Zähne sind nur einige Beispiele dafür, was in den Kisten aufbewahrt wird. Sehr beliebt sind sie zudem für Uhren und Schmuck. Hier ist es jedoch immer wichtig zu schauen, dass die Größe auch ausreichend für die einzelnen Produkte ist.

Die meisten Membranboxen sind durchsichtig. Dadurch werden sie sehr gerne verwendet, um Ausstellungsstücke zu schützen. Besucher und Interessenten können die einzelnen Stücke von allen Seiten betrachten, müssen sie dafür aber nicht direkt in die Hand nehmen.

Material zur Fertigung von Membranboxen

Gefertigt werden die Boxen normalerweise aus einem robusten Kunststoff. Dieser ist so ausgelegt, dass er bei einem geringen Gewicht stabil ist und den Inhalt schützt. Im Innenbereich befindet sich die Membran. Sie wird in der Regel aus Polyurethan hergestellt. Sehr praktisch ist es, wenn die Boxen stapelbar sind. Oft kommen mehrere Boxen zum Einsatz und werden auch für die Lagerung verwendet. Damit sie nur wenig Platz einnehmen, sollten sie sich aufeinander stapeln lassen.

Wichtig zu wissen: In einigen Modellen finden mehrere Kleinteile zwischen der Membran Platz. Es ist jedoch darauf zu achten, dass diese ausreichend Abstand zueinander haben und sich in der Box nicht berühren.